Making of „Maria Mafiosi“

Während meines Praktikums bei Goldkind in München durfte ich fast eigenständig ein Making-of für den Kinofilm „Maria Mafiosi“ drehen. Dabei war ich für Kamera, Ton und Schnitt zuständig. Für mich war es eine sehr interessante Erfahrung so tief in die Filmwelt einzutauchen und dabei meine Eindrücke im Making-of festzuhalten. Auch das mir von Seiten Goldkinds entgegengebrachte Vertrauen in meine persönlichen Fähigkeiten beeindruckte mich zutiefst.

Schreibe einen Kommentar